DUC-Wattenscheid
Jugend
Letzte Änderungen

Mitgliederbereich

Bitten loggen Sie sich ein, um die Inhalte zu sehen, die den Vereinsmitgliedern vorbehalten sind.

Ihre Zugangsdaten können Sie als neues Vereinsmitglied beim Pressewart über die Seite Vorstand beantragen.

Das war der 1. Bochumer Tauchertag

Dienstag, den 12. Mai 2015 um 19:01 Uhr

Gruppenfoto TauchertagAlle Mühen haben sich gelohnt – der 1. Bochumer Tauchertag war ein voller Erfolg!

Wir freuen uns sehr über die vielen positiven Rückmeldungen auf die Premierenveranstaltung, die wir anlässlich unseres 50-jährigen Bestehens in enger Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern ausgerichtet haben.

Eine tolle Location, interessante Vorträge und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm – all das machte den Tauchertag aus. Wir danken allen Gästen für ihren Besuch und unseren Partnern für ihre Unterstützung.

Durch das Programm führte uns Janina Amrath von Radio Bochum. Janina, danke für deine gewohnt sympathische Moderation und dein besonderes Engagement.

Ein besonderer Dank gilt unserem Schirmherrn Paul Mai sowie unseren Referenten Dr. Eva Selic und Dr. Peter van Treeck (TSV NRW), Christiane Linkenbach (Seareq), dem Team von Shark Savers und der Tauchschule Sorpesee sowie Prof. Dr. Claus-Martin Muth.

Für das tolle Rahmenprogramm während der Pausen sorgten darüber hinaus unsere Aussteller Tauchsport Schneider, Kieser Training, DLRG Bochum, Tierpark Bochum, Reisebüro Hirth, Sun Dreams, Natur Aktiv und die DUC Jugend. Nicht zu vergessen das Team des EBZ, welches uns vor und während der Veranstaltung bestens betreut hat.

Unserem Sponsor, den Stadtwerken Bochum, an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für die finanzielle Unterstützung.

Kurz nach der Premiere auf dem 1. Bochumer Tauchertag haben Shark Savers ihren Film "A golden state for sharks" auf Youtube veröffentlicht. Unsere Meinung: Besonders wertvoll!

Weitergehende Informationen zu den Vorträgen des 1. Bochumer Tauchertages finden sich auf folgenden Seiten:

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus rechtlichen Gründen keine Vorträge unserer Referenten zum Download anbieten können!

 

Aktuelles zum Sportzentrum Westenfeld

Dienstag, den 28. April 2015 um 06:44 Uhr

Sportzentrum WestenfeldNach aktuellen Informationen des Sport- und Bäderamtes werden die Reparaturarbeiten voraussichtlich in der 21. KW (18.05.-24.05.2015) abgeschlossen sein. Sobald sich der Öffnungstag genauer datieren lässt, werden wir darüber informieren.

In der Zwischenzeit setzen wir unser Trainingsprogramm im Lehrschwimmbecken an der Beliner Straße fort und bieten jetzt auch unseren Aquafitnessteilnehmern ein Ersatzprogramm im wöchentlichen Wechsel mit unserem ABC-Training an. Hier die Termine für den Monat Mai:

  • 04.05. Aquafitness
  • 11.05. ABC - Schwimm- und Apnoetraining
  • 18.05. Aquafitness

Die Informationen findet ihr auch unter Termine - aktuell. Das Training im Lehrschwimmbecken an der Berliner Straße findet immer montags in der Zeit von 20:15-21:30 Uhr (reine Wasserzeit) statt. Wir würden uns freuen, wenn auch die an Aquafitness interessierten Mitglieder dieses Ersatzangebot zahlreich annehmen würden.

 

DUC Wattenscheid richtet Mitgliederversammlung des TSV NRW aus

Montag, den 20. April 2015 um 14:56 Uhr

Thomas JechowRalf SlabikDUC Team

Anlässlich seines 50-jährigen Bestehens richtete der DUC Wattenscheid e. V. am Samstag, 18.04.2015 die Mitgliederversammlung des Tauchsportverbandes NRW e. V. aus. Zahlreiche Vorstände der Tauchsportvereine aus ganz Nordrhein-Westfalen waren zum wichtigsten Gremium unseres Verbandes in die Liselotte Rauner Schule nach Wattenscheid gekommen.

Unser erster Vorsitzender, Thomas Jechow, eröffnete die Versammlung und begrüßte die anwesenden Gäste. Seinen Worten schlossen sich der Präsident des TSV NRW, Hans-Dieter Hucke sowie unsere Bürgermeisterin, Frau Gabriela Schäfer, an. Es folgten verschiedenste Ehrungen, darunter die von Hans-Dieter Hucke mit der Ehrennadel in Gold.

Vor der Mittagspause durften sich die Vereinsvorstände auf einen besonders ansprechenden Vortrag vom Geschäftsführer des Tierparks Bochum, Herrn Ralf Slabik, freuen. "Tierpark Bochum meets DUC Wattenscheid - eherenamtliche Tauchsportkooperation Auge in Auge mit dem Seehund - Impulse für Artenschutz und Umweltbildung", so der Titel seines ansprechenden Gastbeitrags, den er mit wunderschönen Aufnahmen aus dem Tierpark untermalte.

Gestärkt mit belegten Brötchen, Currywurst und Kuchen, den die Clubmitglieder den Gästen angeboten hatten, setzte die Gesellschaft die Versammlung mit weiteren Tagesordnungspunkten nach der Mittagspause fort. Für die rundum gelungene Organisation bedanke sich nicht nur TSV Präsident Hucke. Auch zahlreiche Gäste sprachen Lob und Anerkennung für die Rahmenbedingungen aus, die das DUC Team eigens für die Mitgliederversammlung geschaffen hatte. Dabei seien an dieser Stelle ausdrücklich auch jene Unterstützer erwähnt, die mit Kuchenspenden oder beim Auf- und Abbau der Veranstaltung tatkräftig unterstützt haben, ohne selbst dabei gewesen zu sein. Euch allen nochmals ganz lieben Dank für eure Mithilfe!

   

… und sie haben es wieder getan: Abgetaucht im Dive4Life in Siegburg

Samstag, den 11. April 2015 um 08:22 Uhr

Siegburg 201520 DUCerinnen und DUCer machten sich am 28.03.2015 mit Olli und seinem Bus auf den Weg nach Siegburg, um im Dive4Life bei 26°C Wassertemperatur entspannt abzutauchen.

Es ist schon zur Tradition geworden, dass dieses Clubtauchen auch vom Beginnerkurs genutzt wird, um die Inhalte des DTSA-Grundtauchscheins zu vertiefen. Bevor es am 19.04.2015 mit der Freigewässerausbildung weitergeht, sind die Tauchgänge in dem 20 m tiefen Tauchturm eine optimale Vorbereitung auf die Tauchgänge in den heimischen Seen.

Nach den Tauchgängen stärkte sich die Truppe im benachbarten Kubana-Restaurant und man (und Frau) war sich einig: Im nächsten Jahr gerne wieder!

 

 

 

 

Tauchsaisoneröffnung am Wintertauchplatz Sorpesee

Donnerstag, den 26. März 2015 um 07:45 Uhr

gruppenfoto_antauchen_2015taucherfritzpingel

Traditionell eröffnete der DUC Wattenscheid auch im Jubiläumsjahr 2015 die Saison mit dem Antauchen.

18 DUCerinnen und DUCer trafen sich am Samstag, 21. März am Wintertauchplatz der Sorpe um bei guter Sicht an der schönen Steilwand abzutauchen. 5°C Wassertemperatur waren schnell vergessen, denn nach dem Tauchgang gab es heißen Punsch und Gulaschsuppe. Gestärkt machte sich der DUC-Tross auf den Weg zum Landhotel Pingel in Sundern/OT Hagen. Nach dem leckeren Abendessen öffneten die "DUC-Spielbergs" ihre Filmkiste und alle hatten Spaß mit "Spanische Flamingos", "Clubtauchen im Dive4life" und "Karneval 2015". Bis weit in die Nacht tauschte man sich über viele Geschichten rund um 50 Jahre DUC-Clubgeschichte aus.

Nach dem gemeinsamen Frühstück am Morgen machten sich alle wieder auf den Heimweg. Schön war's!

   

«StartZurück12345678910WeiterEnde» Seite 9 von 36