DUC-Wattenscheid
Jugend
Letzte Änderungen

Mitgliederbereich

Bitten loggen Sie sich ein, um die Inhalte zu sehen, die den Vereinsmitgliedern vorbehalten sind.

Ihre Zugangsdaten können Sie als neues Vereinsmitglied beim Pressewart über die Seite Vorstand beantragen.

Der neue Jahresplan wurde im Bereich "Aktuelle Termine" veröffentlicht.

DUC Wattenscheid richtet Mitgliederversammlung des TSV NRW aus

Montag, den 20. April 2015 um 14:56 Uhr

Thomas JechowRalf SlabikDUC Team

Anlässlich seines 50-jährigen Bestehens richtete der DUC Wattenscheid e. V. am Samstag, 18.04.2015 die Mitgliederversammlung des Tauchsportverbandes NRW e. V. aus. Zahlreiche Vorstände der Tauchsportvereine aus ganz Nordrhein-Westfalen waren zum wichtigsten Gremium unseres Verbandes in die Liselotte Rauner Schule nach Wattenscheid gekommen.

Unser erster Vorsitzender, Thomas Jechow, eröffnete die Versammlung und begrüßte die anwesenden Gäste. Seinen Worten schlossen sich der Präsident des TSV NRW, Hans-Dieter Hucke sowie unsere Bürgermeisterin, Frau Gabriela Schäfer, an. Es folgten verschiedenste Ehrungen, darunter die von Hans-Dieter Hucke mit der Ehrennadel in Gold.

Vor der Mittagspause durften sich die Vereinsvorstände auf einen besonders ansprechenden Vortrag vom Geschäftsführer des Tierparks Bochum, Herrn Ralf Slabik, freuen. "Tierpark Bochum meets DUC Wattenscheid - eherenamtliche Tauchsportkooperation Auge in Auge mit dem Seehund - Impulse für Artenschutz und Umweltbildung", so der Titel seines ansprechenden Gastbeitrags, den er mit wunderschönen Aufnahmen aus dem Tierpark untermalte.

Gestärkt mit belegten Brötchen, Currywurst und Kuchen, den die Clubmitglieder den Gästen angeboten hatten, setzte die Gesellschaft die Versammlung mit weiteren Tagesordnungspunkten nach der Mittagspause fort. Für die rundum gelungene Organisation bedanke sich nicht nur TSV Präsident Hucke. Auch zahlreiche Gäste sprachen Lob und Anerkennung für die Rahmenbedingungen aus, die das DUC Team eigens für die Mitgliederversammlung geschaffen hatte. Dabei seien an dieser Stelle ausdrücklich auch jene Unterstützer erwähnt, die mit Kuchenspenden oder beim Auf- und Abbau der Veranstaltung tatkräftig unterstützt haben, ohne selbst dabei gewesen zu sein. Euch allen nochmals ganz lieben Dank für eure Mithilfe!

 

… und sie haben es wieder getan: Abgetaucht im Dive4Life in Siegburg

Samstag, den 11. April 2015 um 08:22 Uhr

Siegburg 201520 DUCerinnen und DUCer machten sich am 28.03.2015 mit Olli und seinem Bus auf den Weg nach Siegburg, um im Dive4Life bei 26°C Wassertemperatur entspannt abzutauchen.

Es ist schon zur Tradition geworden, dass dieses Clubtauchen auch vom Beginnerkurs genutzt wird, um die Inhalte des DTSA-Grundtauchscheins zu vertiefen. Bevor es am 19.04.2015 mit der Freigewässerausbildung weitergeht, sind die Tauchgänge in dem 20 m tiefen Tauchturm eine optimale Vorbereitung auf die Tauchgänge in den heimischen Seen.

Nach den Tauchgängen stärkte sich die Truppe im benachbarten Kubana-Restaurant und man (und Frau) war sich einig: Im nächsten Jahr gerne wieder!

 

 

 

 

Tauchsaisoneröffnung am Wintertauchplatz Sorpesee

Donnerstag, den 26. März 2015 um 07:45 Uhr

gruppenfoto_antauchen_2015taucherfritzpingel

Traditionell eröffnete der DUC Wattenscheid auch im Jubiläumsjahr 2015 die Saison mit dem Antauchen.

18 DUCerinnen und DUCer trafen sich am Samstag, 21. März am Wintertauchplatz der Sorpe um bei guter Sicht an der schönen Steilwand abzutauchen. 5°C Wassertemperatur waren schnell vergessen, denn nach dem Tauchgang gab es heißen Punsch und Gulaschsuppe. Gestärkt machte sich der DUC-Tross auf den Weg zum Landhotel Pingel in Sundern/OT Hagen. Nach dem leckeren Abendessen öffneten die "DUC-Spielbergs" ihre Filmkiste und alle hatten Spaß mit "Spanische Flamingos", "Clubtauchen im Dive4life" und "Karneval 2015". Bis weit in die Nacht tauschte man sich über viele Geschichten rund um 50 Jahre DUC-Clubgeschichte aus.

Nach dem gemeinsamen Frühstück am Morgen machten sich alle wieder auf den Heimweg. Schön war's!

   

Festschrift des DUC Wattenscheid e. V.

Montag, den 16. März 2015 um 07:43 Uhr

DUC_Festschrift

Anlässlich des 50-jährigen Vereinsbestehens wurde die Festschrift des DUC Wattenscheid aufgelegt. Dem breiten Publikum wurde sie erstmals auf der Wassersportmesse "boot" präsentiert. Auf 88 informativen Seiten werden nicht nur ereignisreiche Jahre seit der Vereinsgründung im Jahr 1965 gewürdigt, auch zahlreiche Gastbeiträge, z. B. aus den Bereichen Medizin und Umwelt, machen die Festschrift für Taucher und solche dies es werden wollen, gleichermaßen lesenswert.

Mit viel Liebe zum Detail haben zahlreiche DUCer und Freunde des Vereins in langer Vorbereitungszeit an dem Jubiläumswerk gearbeitet. Sie waren es, die durch das Einreichen von Beiträgen, die Aufzeichnung von Erinnerungen und mit tollen Fotodokumentationen die Festschrift überhaupt erst ermöglicht haben. Das Redaktionsteam um Reinhard Jahnke hat mit viel Engagement ganze Arbeit bei der redaktionellen Entwicklung geleistet. So ist mit Unterstützung von Berthold Müller und Thomas Jechow ein einzigartiges Werk entstanden, das seine Leser schon auf der ersten Seite anspricht. Hier ziert ein Foto unseres Mitgliedes Dieter Grundmann die Festschrift. Aufgenommen wurde es im Kulturhauptstadtjahr 2010 bei der Aktion Schachtzeichen, die ebenfalls von den Mitgliedern des DUC unterstützt wurde.

Gemeinsam mit unseren Freunden und Familien freuen wir uns auf das gerade erst begonnene Jubiläumsjahr, welches mit zahlreichen Ereignissen begangen wird. Neben dem schon erfolgten Messeauftritt und dem bald bevorstehenden 1. Bochumer Tauchertag wird es vor allem der Jubiläumsball sein, mit dem die Feierlichkeiten ihren Höhepunkt in diesem Jahr erreichen werden. Wir danken all jenen, die zur Entstehung der Festschrift beigetragen haben mit einen dreifachen "Tauch ein"!

 

Jahreshauptversammlung 2015

Mittwoch, den 11. März 2015 um 17:52 Uhr

Am Sonntag, 08.03.2015 fand im Kolpinghaus Höntrop die diesjährige ordentliche Hauptversammlung des DUC Wattenscheid e. V. statt. Die Mitglieder hatten u. a. über die turnusmäßige Neubesetzung des Vorstandes und der Kassenprüfer zu entscheiden. Bei der Abstimmung wurden alle handelnden Personen in ihrem Ämtern bestätigt. Lediglich Reinhard Jahnke, zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, stellte sich aus privaten Gründen nicht zur Wiederwahl. Thomas Jechow, alter und neuer 1. Vorsitzender des DUC Wattenscheid e. V., dankte Reinhard für sein Engagement und seinen unermüdlichen Einsatz für die Belange des Vereins während der letzten Jahre.

Neu bestellt als Pressewart wurde Thorsten Thöing. Ebenfalls neu im Amt sind Petra Marche als 2. Veranstaltungswartin und Stefan Nagel als 2. Gerätewart. Beide Ämter waren zuletzt unbesetzt geblieben.

Als Kassenprüfer bestätigt wurde Dieter Grundmann. Er wird während der kommenden drei Jahre unterstützt durch Alexandra Kaup. Wir wünschen allen Mitgliedern viel Erfolg bei der Ausübung ihrer Tätigkeit und danken für das ehrenamtliche Engagement!

Auf dem Foto (v. l. n. r.): Ulrike Kaiser (1. Veranstaltungswartin), Thomas Jechow (1. Vorsitzender), Dieter Grundmann (Kassenprüfer), Matthias Czarnetzki (1. Vorsitzender DUC Jugend), Michaela Seehütter (Schriftführerin), Trevor Heringhaus (2. Vorsitzender), Petra Marche (2. Veranstaltungswartin), Marion Schade (Kassenwartin), Thomas Kirchhoff (Ausbildungsleiter/Sozialwart), Alexandra Kaup (Kassenprüferin), Thorsten Thöing (Pressewart), Stefan Nagel (2. Gerätewart), Günther Grote (1. Gerätewart)

   

«StartZurück12345678910WeiterEnde» Seite 10 von 36