DUC-Wattenscheid
Jugend

Mitgliederbereich

Bitten loggen Sie sich ein, um die Inhalte zu sehen, die den Vereinsmitgliedern vorbehalten sind.

Ihre Zugangsdaten können Sie als neues Vereinsmitglied beim Pressewart über die Seite Vorstand beantragen.

Ausbildung

duc_ausbilder_und_trainer

Unsere Ausbildung erfolgt nach den Richtlinien des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST) - vom ersten taucherischen Kontakt beim Schnuppertauchen über Spezialkurse bis zum Gold-Brevet. Nachfolgend einige Ausschnitte unseres vielfältigen Angebotes:

Schnuppertauchen

Schnuppertauchen

Sie bekommen zunächst eine kurze, aber umfassende Einführung nach der es dann sogleich ins Wasser geht. Erst macht man Sie vertraut mit Maske, Schnorchel und Flossen - und dann auch schon mit einem Tauchgerät unter Wasser. Und los geht´s mit dem Atmen unter Wasser.

Helmtauchen

Bei uns können Sie es auch mal ausprobieren: Die Frisur bleibt intakt und doch ist man unter Wasser.

DTSA- Ausbildung in der Halle

Gerade für die ersten Begegnungen mit dem "Tauchen" ist die kontrollierte Umgebung eines Hallenbades sehr vorteilhaft. Man lernt hier die Beherrschung des Gerätes und neue Fertigkeiten, die dann im Freiwasser benötigt werden.


DTSA- Ausbildung im Freiwasser

Hier im Ruhrgebiet gibt es mehrere Seen im Umkreis einiger Kilometer, die auch für die Ausbildung geeignet sind. Hier kann man dann seine Fertigkeiten aus der Hallenausbildung vertiefen und anwenden.

Hanjo Roggenbach beim SK Medizin

Spezialkurse

wie Gruppenführung, Orientierung, Tauchsicherheit und Rettung, Medizin-Praxis und andere werden angeboten. Diese Kurse vermitteln vertieftes Wissen in Spezialbereichen und neben der Tatsache, daß man mehr Sicherheit bei den eigenen Tauchgängen erreicht, sind Sie auch notwendig um die "höheren Stufen" des Taucherlebens zu erklimmen.

Die Gruppe - hinterher

Druckkammerfahrt

Regelmäßig gehen wir auch in eine Druckkammer in der Umgebung um einmal den Einfluss des Drucks in größeren Tiefen auch - ohne nass zu werden - zu erfahren.

Hallenbadtraining für Erwachsene

Zum Tauchen gehören auch eine gewisse Fitness und einige Fähigkeiten im Wasser - dummerweise ist dies nur über ständiges Üben zu erreichen. Wir gehen dazu regelmäßig in ein Hallenbad, welches wir dann ganz für uns haben und trainieren. Das ist nebenbei auch mit viel Spaß verbunden!